ARBEG :: aktuell

Kirchheimer Straße 234
73249 Wernau
Telefon +49(0)71 53/96 23-0

werkstatt@arbeg.de

Telefon +49(0)71 53/96 23-40

Produktion und Montage

Werkstatt Wernau

Medienteam

Ergotherapie

Tagesstätte Nürtingen

Sozialdienst

Unterstützer

Projekte für Unterstützer

Pressearchiv

Glossar

STRUKTUR UND ARBEIT

Teilhabe und Eingliederung ins Arbeitsleben

Im Januar 2003 startete die Werkstatt Wernau mit 60 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen für psychisch erkrankte Menschen, die aufgrund ihrer Erkrankung vorläufig, bzw. längerfristig nicht auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt beschäftigt werden können.

Zur Betriebsstätte in Wernau kamen zwischenzeitlich Plätze in Nürtingen und auf unserem Biolandbetrieb Ziegenhof Domäne Weil in Ostfildern dazu.

Die Werkstattbeschäftigung gliedert sich in das Eingangsverfahren, den Berufsbildungs- und Arbeitsbereich. Persönlichkeits- und gemeinschaftsfördernde Aktivitäten ergänzen das Angebot.
Die Unterstützung orientiert sich an den Begabungen und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter und schließt fachliche Förderung und Qualifizierung mit ein.

Die von unseren Mitarbeitern hergestellten Dekorations- und Geschenkartikel und auch unsere maßgefertigten Bilderrahmen können Sie über unseren Online Shop bestellen.

Die Werkstatt Wernau ist laut Schwerbehindertengesetz eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung. Gemäß §140 SGB IX dürfen bei Rechnungsstellung 50% der Arbeitsleistung auf die Ausgleichsabgabe angerechnet werden.